Zum Inhalt

Zur Navigation

Wegebau durch Zitt Erdbau Transporte im Bezirk Reutte

Wegebau Reutte

Wir machen Wegebau auch im Extremgelände möglich! Vom Forstweg bis zum Wanderweg im hochalpinen Gelände im Großraum Reutte – wir haben in den letzten 45 Jahren bereits zahlreiche Wege gebaut oder saniert. Dank unserer erfahrenen Mitarbeiter können wir Ihnen einen auf die jeweiligen Verhältnisse optimal angepassten Wegebau anbieten. Mit unseren großen 25 t und 22 t Baggern sind wir für den Bau von neuen Wegen gut ausgestattet. Mit den Mobilbaggern sind unsere Mitarbeiter rasch vor Ort und sanieren vorhandene Wege fachmännisch. In steilem Gelände kommt der 10-t-Schreitbagger zum Einsatz. Dank Sprengbefugnis stellt auch felsiger Untergrund kein unüberwindbares Hindernis dar. Auf Wunsch der Auftraggeber werden auch Wasserrinnen fachmännisch eingebaut.

Neue Wegebauten oder Wegsanierungen bieten wir zu fixen Laufmeterpreisen oder Regiestundenpreisen an.

Behebung von Wetterschäden

Aufgrund der globalen Klimaerwärmung kommt es in den letzten Jahren immer wieder zu Starkregen oder stoßartigen Regenfällen. Damit verbunden sind leider immer wieder Schäden wie Vermurungen, Hangrutschungen, Verklausungen und Überschwemmungen. In diesen Fällen ist eine rasche Beseitigung der Vermurung, Hangrutschung oder Verklausung vor Ort sehr wichtig, um Folgeschäden oder die Beeinträchtigung der betroffenen Bewohner durch Straßen- und Wegesperren so gering wie möglich zu halten. Überschwemmungen in bebauten Gebieten benötigen meist umfassendere Baumaßnahmen zur Behebung.

Wegebau und Beseitigung von Wetterschäden im Bezirk Reutte – Zitt Erdbau Transporte


Besuchen Sie uns auch auf facebook